Angebote -> Varianten / Vorschläge

 
Ob neue Betonbrücken auch 700 Jahre halten?
So ein Vorzeigeobjekt alter Handwerkskunst, ist ein klarer Beweis alter Weisheit; für lange Standhaftigkeit muss das Holz trocken bleiben.
Wer gut denkt sorgt auch für Später.
Also in dieser Brücke ist schon seit 700 Jahre CO2 in Holz gebunden.
 
Neues Chalet auf die Rigi
Bergauf auf und auf, Scania und VW, lauf und schnauf...

Wolfgang und Philipp danke für Euren geschätzten Auftrag un möglichkeit an eurem interessanten Chalet-Neubau mit der Transport ausführung mitwirken zu dürfen.
 
Neues Chalet auf die Rigi
Blockbau (gewandetes Haus)

Auf Französisch: Mison à vec Madries)

Ausführende Firma dieser dankbaren Arbeit:

Holzbau Stalder(Wolfgang und Philipp)
Weggis
 
Neues Chalet auf die Rigi
Bergfahrt mit der wertvoller Fracht bis auf ca 1100m ü.M.
 
Neues Chalet auf die Rigi
Von da aus wird das Holz geflogen
 
Neues Chalet auf die Rigi
Das macht spass bei diesem schönen Wetter in den Bergen sein zu dürfen.

Im Hintergrund Vierwaldstättersee mit Pilatus.
 
Neues Chalet auf die Rigi
Ist der Wolfgang zu frieden?.

Auf jeden fall wird das ein Schönes Haus Auf der Rigi.
 
Neues Chalet auf die Rigi
So, alles bereit für den Heli.
 
Neu-Jahrs-Glückwunsch
Es Guets Neus... 2005

isch schnell gseit....oder?

Doch was bringts?

Send Iehr ned au glicher Meinig, das wo of üs zue chommt, chonnt doch sowiso wis chonnt.
Doch wemmer üsi Achtig of das rechte, wo üs Wertvoll esch, erfreut ond S`Läbe läbeswert macht und üs au emmer weder ufstelle duet.Oder?

Das chömmer secher e chlie sälber stüre und duet au secher guet.

Nach all dem Leid im Johr 2004 of dere Wält esches mier villeicht au i`Ehne wie secher i hufe ander Lüt of dere Wält au ned no zom fiire, ond doch wet ech Euch grüesse mit folgende Sätz ond beste Wönsch für s`neue Johr 2005:

Liebe Freunde,Kolegen,Kunden,Bekante, Geschäftspartner und Webbesucher,

Ich danke Ihnen im Namen meiner ganzen Familie und Firma für Ihre Verbundenheit und all die schönen und ehrwürdigen Erlebnisse, die wir sicher auch durch Ihr Schaffen und Beitragen dankbar im alten Jahr annehmen und erleben durften.

Um dies dankbar anzuerkenn und zu würdigen, entschlossen wir uns effektiev zu helfen, wo es wirklich nötig ist und es in diesen Tagen ums nackte überleben geht,in dem wir vollumfänglich auf materielle Geschenke verzichteten und zahlten einen für unsere Verhältnisse entsprechend rechten Betrag an das folgende Hilfswerk ein:

www.msf.ch
Médecins Sans Frontières - 78, rue de Lausanne - Postfach 116 - 1211 Genf 21 - Tel: +41 (0)22 849 84 84 - Fax: +41 (0)22 849 84 88

Konto: 12-100-2 Vermerk Südasien



Denn auch Unser Grundsatz ist, man gibt so lang man hat und machen was wir können.
Wir werden es dess- wegen sicher überleben und genau dies und darum sicher einigen Menschen in den brutal betroffenen Gebiet dies sogar ermöglichen, in dem ihnen unverseuchtes sauberes Wasser,sofortige Notnahrung, die nötigsten ärztliche Versorgung der verletzten und schwehrverletzten daraus ermöglicht wird.

Mit lebensentscheidender Weiterempfehlung Dank & Gruss

Burri Walter + www.antikholz.ch

Im beigefügte Bild (Sonnenaufgang) auf dem Michaelskreuz / LU,(swizzerland) mit dem Zugersee, im Sommer 2003 sind wirklich sechs horizonte zu erkennen.

Nicht nur wir werden gscheiter,denn hinterm Horizont gehts weiter...
 
Willisauer-Treppe
Interessanter Treppenbau:

Holz mit Metall in harmonischer Kombination.

Weitere info erhalten Sie direkt unter:
Stalder Markus Treppen-, Metall- und Schnekettenbau.

041 970 03 05
oder
www.stawi.ch
 
Musikreise nach Interlaken 04
S`Röösli Bättig und de Rohrer Franz.
 
Fenster
Wie früher ?
 
Riegel-Haus Neuheiblachen
Dieses schöne Haus wurde in grosser Liebe vom Eigentümer Georg und Silvia Keiser selber zu diesem beeindruckend schönen Zustand renoviert.

Herzliche Gratulation
 
Treppenhaus
ca 200 Jähriges Treppenhaus

 
Antikes Valliser-Haus
Ab Kalender aber schön oder nicht.
 
Ab+wieder aufgebaut
Dieses schöne antike und lustige Häuschen stand früher in Erstfeld,und jetz schon seit geraumer Zeit in Küssnacht am Rigi, an der idyllischen Seepromenade.
 
Kutschentreffen im Klostertal ( A)
Vielen Dank allen Mitwirkenden und Einladenden an diesem schönen Erlebniss dass wir sicher nie vergessen werden.
 
Danke für Ihren Besuch
Sehr geschätzte Internet - Besucher, es freut uns sehr Sie auf besuch zu haben.
Bei aufgetretenen Fehler auf unserer Hompage, bitten wir Sie höflich um Entschuldigung und Meldung an uns.
Bei Anregungen oder Angebote Ihrerseits wollen Sie mit uns in Kontakt treten, denn es bsteht die möglichkeit Ihre Angebote oder Links auch gratis bei uns zu veröffentlichen.
Gerne erwarte ich Ihre Reaktion und verbleibe mit Freundlichen Grüssen Ihr Burri Walter & Team.
 
Parkett aus antikholz
diverse Böden Tische ect.werden gerne für sie als spezielle Note für Ihren Neu-oder Umbau aus www.antikholz.ch geliefert.
 
Neubauten mit antikholz
 
Neubauten mit antikholz
 
    zurück